Elternbrief 15.01.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

am kommenden Montag, den 18.01.2021, beginnen wir mit dem Unterricht im Wechselmodell (Szenario B)Wir freuen uns darauf, alle Kinder am A- oder B-Tag wiederzusehen!

 

Mit dieser E-Mail erhalten Sie aktuelle Informationen zur Schulorganisation unter den erneut veränderten und verschärften Corona -Regelungen.

 

Wir erhalten den gewohnten Zeitplan der Schule so weit wie möglich und gehen nicht komplett in den versetzten Zeitplan (wie vor den Sommerferien) zurück. So gelingt es, den Unterricht fast vollständig und zusätzlich die Notbetreuungsgruppen anzubieten. Auch ist ein Wechsel zwischen den Szenarien dadurch leichter zu organisieren.

Dennoch soll die Ankunft der Kinder am Morgen und das Verlassen der Schule zeitlich etwas versetzt stattfinden, um das Einhalten der Abstände zueinander zu ermöglichen.

 

Ankunft der Eingangsstufenkinder: 07.30 - 07.45 Uhr

Ankunft der Kinder aus Jahrgang 3 und 4: 07.45 - 08.00 Uhr.

Betreuungsende der Eingangsstufenkinder: 12.50 Uhr

Unterrichtsende der Kinder aus Jahrgang 3 und 4: 13.00 Uhr.

 

Geschwister aus unterschiedlichen Jahrgängen kommen und gehen bitte, wenn möglich, getrennt. Kinder der Eingangsstufe, die am Nachmittag in der Notbetreuung angemeldet sind, gehen um 12.50 in ihre Notgruppe.

 

Das "Kohortenprinzip" der Lernhäuser ist aufgehoben. Es gilt nun das "Klassenprinzip", das heißt, auch die Klassen eines Lernhauses dürfen sich nicht vermischen. Überall und auch innerhalb der Klassen müssen alle Kinder und Erwachsenen den Mindesabstand von 1,5m zueinander einhalten.

Da wir den Zeitplan des Unterrichts erhalten, bleibt auch den Zeitplan der Pausen gleich.

Die Lernhäuser behalten die täglich wechselnden Pausenbereiche. Innerhalb dieser Bereiche ist ein Vermischen der Klassen jedoch nicht zu vermeiden. Zudem hat sich vor den Ferien gezeigt, dass es den Kindern untereinander immer schwerer fiel, kontaktlos zu spielen. Deshalb müssen ab Montag die Masken auch während der Pausen draußen getragen werden.

Auf dem Schulgelände, den Wegen durch die Schule und im Klassenraum besteht ebenfalls Maskenpflicht. Am Sitzplatz während des Unterrichts kann der Mindestabstand eingehalten werden, die Kinder dürfen also an ihrem Platz die Maske ablegen. So gibt es während des Schultages Pausen vom Tragen der Maske.

Diese Regelungen gelten erst einmal bis zum 31. Januar.

 

Die Masken müssen mehr getragen werden als vor den Ferien. Alle Kinder brauchen täglich eine saubere Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) und zusätzlich mindestens eine MNB zum Wechseln in der Schultasche, verpackt zum Beispiel in einer sauberen Brotdose oder einem Zip-Beutel.

 

Wir müssen noch erproben, ob wir die Schuhe wechseln können. Bitte geben Sie Ihrem Kind die Hausschuhe erst einmal wieder mit, falls Sie diese zu Hause haben. Kinder, die an der Notbetreuung teilnehmen, bringen bitte dicke Socken oder Stoppersocken mit, da die Hausschuhe bei den Klassenräumen bleiben.

 

Die allgemeinen Hygieneregeln gelten weiterhin.

Bitte sorgen Sie dafür, dass die Federmappe vorhanden und immer vollständig ist (Schere? Kleber?). Die persönlichen Arbeitsmaterialien dürfen untereinander nicht ausgeliehen werden.

 

Bitte verabschieden und empfangen Sie Ihr Kind weiterhin an den Schulhofgrenzen. Wenn Sie das Schulgelände betreten, tragen Sie bitte eine Mund-Nasen-Bedeckung.

 

In der Anlage finden Sie allgemeine Hinweise zum Schulbetrieb in den Szenarien B und C. Diese haben Sie bereits einmal im September erhalten. Dies ist die aktuelle Fassung.

 

Ebenfalls in der Anlage erhalten Sie einen Brief für die Kinder. Sie unterstützen Ihre Kinder und uns sehr, wenn Sie ihn vor dem Schulbeginn am Montag gemeinsam lesen und besprechen. Vielen Dank!

 

Herzliche Grüße vom Staakenweg und ein sonniges Wochenende

 

Grit Bornemann-Bratz

Schulleiterin

__________________________

Grundschule Staakenweg

Staakenweg 7

26131 Oldenburg

Tel.: 0441 - 5 36 03

Fax: 0441 - 36 11 00 63

Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

www.grundschule-staakenweg.de